News

Hausratversicherung zahlt Arzt fürs Haustier? Manchmal!

06.11.2015

Möchte man einen Versicherer an den Kosten einer medizinischen Behandlung fürs Haustier beteiligen, benötigt man eine Haustierversicherung. Stimmt? ja. Aber nicht immer. In manchen Fällen greift auch die Hausratversicherung, vorausgesetzt, dass man die passende Variante gewählt hat. Ein Beispiel dafür ist die Hausratversicherung des Versicherers Helvetia: Sie bietet einerseits einen Baustein, der bei Unfallbehandlungskosten für Haustiere und auch bei Vergiftungen der Tiere greift. Und es gibt noch einen weitere...

Den ganzen Artikel lesen

Neue Kombi aus Versicherung und Zertifikat für Solaranlagen

28.10.2015

Besitzer von Solaranlagen können sich jetzt für ein neues und innovatives Versicherungskonzept entscheiden, das ihnen vom Versicherer Zurich Versicherung und vom Fachverband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik Electosuisse angeboten wird. Eine Kombination aus Versicherung und Zertifizierung schützt sie vor technischen Risiken und Elementarschäden. Photovoltaikanlagen haben auch ihre Risiken Photovoltaikanlagen können dazu beitragen, die Energiekosten eines Haushalts deutlich zu senken. Allerdings gibt es bei den Anlagen auch Risikofaktoren. Sie bestehen aus el...

Den ganzen Artikel lesen

So legen Sie Langfingern das Handwerk

15.09.2015

Sonne satt und Rekordtemperaturen: Die schönste Jahreszeit wird ihrem Ruf in diesem Jahr öfters vollauf gerecht. Der Sommer zeigt sich dieses Jahr ohne Zweifel von seiner besten Seite. Mit zunehmenden Sonnenstunden und steigendem Thermometer wächst auch die Begeisterung fürs Radfahren und so sieht man immer mehr Drahtesel auf Strassen und Radwegen. Aber Vorsicht: Wenn viele Fahrräder unterwegs sind, haben auch die Fahrraddiebe Hochsaison. In Bern und Basel ist besondere Vorsicht geboten. Mehr ...

Den ganzen Artikel lesen

Naturgefahren: Analysieren Sie Ihren Standort

11.08.2015

Wie gefährdet ist meine Immobilie durch Hochwasser? Besteht eine Lawinengefahr an meinem Wohnort? Antworten auf derartige Fragen bietet die Onlineanalyse der Zürich Versicherungs-Gesellschaft zur Naturgefahren-Prävention. Sie zu nutzen, dauert nur wenige Minuten. Anschliessend weiss man, bei welchen Naturgefahren man am eigenen Standort keine Sorge haben muss und bei welchen ein geringes, mittleres oder hohes Risiko besteht. Auf der Basis kann man dann entscheiden, welcher Versicherungsschutz für den eigenen Standort angemessen ist. Gefa...

Den ganzen Artikel lesen

Hagelforschung: Die Mobiliar forscht mit!

16.07.2015

Versicherer werden nicht erst dann aktiv, wenn bereits Schäden aufgetreten sind. Viele engagieren sich auch, um Schäden vorzubeugen. So engagiert sich die Mobiliar in der Hagelforschung und unterhält das Mobiliar Lab für Naturrisiken am Oeschger-Zentrum für Klimaforschung der Universität Bern. Dort hat man jetzt in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz eine Karte für die Hagelwahrscheinlichkeit in der Schweiz entwickelt. Hagelreiche Gebiete in der Schweiz ...

Den ganzen Artikel lesen

Gestohlenes Velo – ein Fall für die Hausratversicherung?

08.11.2013

Ein Velo gehört zu den beliebtesten Fortbewegungsmitteln und praktisch jeder Bürger besitzt eins. Doch der federleichte Strassenrenner hat seinen Preis und es ist umso ärgerlicher, wenn es gestohlen wird. Umso besser, wenn man es versichert hat. Hausratversicherung mit Zusatz abschliessen Wird das eigene Velo gestohlen, ist dies ein Fall für die Hausratversicherung. Aber wie es der Name der Versicherung schon verrät, deckt diese nur Schäden und Diebstahl in den eigenen vier W...

Den ganzen Artikel lesen

Haustier in Mietwohnung: Was geht, was nicht?

08.11.2013

Darf mein Vermieter mir grundsätzlich verbieten, einen Hund in der Mietwohnung zu halten? Die Frage beschäftigt manch einen Hundebesitzer auf Wohnungssuche, aber auch manch einen, der ohne Hund in eine Wohnung gezogen ist, sich dann aber doch für einen vierbeinigen Mitbewohner entscheiden möchte. Eine klare Antwort auf diese Frage gibt es leider (noch?) nicht, schreibt der Mieterinnen und Mieterverband Deutschschweiz in einem Merkblatt zum Thema. Das bedeutet allerdings, dass bei der Them...

Den ganzen Artikel lesen

Winterzeit: Mehr Risiken durch frühere Dunkelheit!

08.11.2013

Nun ist es also wieder soweit: Die Uhren wurden um eine Stunde zurückgestellt, sodass es morgens wieder etwas früher hell wird, nachmittags aber auch etwas früher dunkel. Die „geschenkte“ Stunde, durch die man sonntags erst einmal wieder etwas länger schlafen konnte, wird manch einem gut gefallen haben. Aber die Umstellung auf die Winterzeit hat natürlich nicht nur Vorteile. So warnt etwa die Allianz vor einem massiven Anstieg des Einbruchsrisikos durch die frühe...

Den ganzen Artikel lesen

Handy und Tablet schützen: Welche Versicherung hilft?

08.10.2013

Handys und Tablets sind wertvolle, weil meistens nicht ganz preisgünstige Produkte. Und wer bisweilen Schlangen von Menschen vor einem Shop sieht, die die neueste Version eines Smartphones unbedingt als erste besitzen möchten, der ahnt, dass der subjektiv empfundene Wert solcher Geräte bisweilen nochmals deutlich grösser ist. Da ist es verständlich, dass manch einer sein Mobile-Gerät ganz besonders schützen möchte. Das funktioniert einerseits durch besonders grosse Vorsicht. Andererseits ist ein ...

Den ganzen Artikel lesen

Hausrat, Haftpflicht, Kunst: Alles geschützt!

30.09.2013

Es gibt Hausrat und besonderen Hausrat, der beispielsweise auch Kunstwerke und spezielle Wertsachen umfasst. Wer solch einen Hausrat besitzt und sich darüber hinaus einen umfassenden Schutz für die eigene Immobilie sowie Privat- und Gebäudehaftpflicht wünscht, ist möglicherweise mit dem Versicherungsangebot „Artas Home“ von Nationale Suisse bestens bedient. „Artas Home“ kombiniert unterschiedlichen Schutz in einem einzigen Versicherungspaket. Umfassende Sicherheit aus einer Hand Artas Home“ von Nationale Suisse bietet eine All-Risk-Deckung für den gesamten H...

Den ganzen Artikel lesen